Wenn wir mehr von Hunden lernen würden…

– würden wir unseren Liebsten entgegenlaufen und uns überschlagen vor Freude, wenn wir sie sehen

– Würden wir uns in der Anwesenheit unserer Liebsten entspannen und die Zeit an ihrer Seite verbringen, egal was sie zu tun haben

– Würden wir unsere Zeit am Liebsten beim Spielen verbringen

– Würden wir uns an den kleinen Dingen wie Wasser, Futter, Schutz und Geborgenheit erfreuen

– Würden wir vor Freude tanzen und Purzelbäume auf dem Rasen machen

– Würden wir die jede Chance zum Entspannen auskosten und zum Schlafen nutzen

– Würden wir im Hier und Jetzt sein und uns keine Sorgen um die Zukunft machen

…Worin könntest du Hunde als dein Vorbild nehmen? Was könntest du von ihnen lernen?

Teilen:

Mehr Impulse

Wendepunkte

Meistens merkt man erst danach, dasses einen Wendepunkt im Fluss des Lebens gab. Hinterher fällt einem das schwer, was vorher leicht war. Vielleicht von uns

Weiterlesen »

Schattenseiten

Jeder von uns hat eine Schattenseite. Hier verbergen sich die Eigenschaften und Gefühle, auf die wir nicht stolz sind. Wer sagt schon gerne, dass er

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar